Der erste Schnee

Herbstsonnenschein. Des Winters Näh’
Verrät ein Flockenpaar;
Es gleicht das erste Flöckchen Schnee
Dem ersten weißen Haar.

 

Noch wird – wie wohl von lieber Hand
Der erste Schnee dem Haupt -
So auch der erste Schnee dem Land
Vom Sonnenstrahl geraubt.

 

Doch habet acht! mit einem Mal
Ist Haupt und Erde weiß,
Und Liebeshand und Sonnenstrahl
Sich nicht zu helfen weiß.

 

Theodor Fontane (1819-1898)

Alles neu macht der …

Oktober …  Ein neuer Arbeitsplatz für Josefine, der kommendes Wochenende gleich genutzt wird, um neue Stempel zu entwerfen. Juchuuuuuu!

Viel zu warm zum Stricken

Bei rekordverdächtigen Temperaturen von 24 Grad und strahlendem Sonnenschein muss sich Miss Dolly, das Wollschaf, noch etwas gedulden. Gestrickt wird erst wieder, wenn wirklich Herbst ist.

Aber ein kleiner Blick in die Wollschublade ist schon mal gestattet …

 

Das Fräulein stand am Meere

Nach langer langer Pause ist Josefine zurück. Ein ereignisreicher Sommer ist zu Ende gegangen. Josefine hat schön geurlaubt und sich am Meer gut erholt. Und nun ist wieder Zeit für Stempel, Handarbeit, literarische und kulinarische Freuden.

Ein kleiner Blick zurück in die Toskana 2012 ….

Und es darf nun wieder tüchtig drauf losgestempelt werden ….

 

Josefine
Proudly powered by WordPress

Theme: Esquire by Matthew Buchanan.