Kokosmakronen

Immer lecker und gehen ganz schnell: Kokosmakronen. Dazu passt die neue Nespresso-Variation “Kokosnuss” ganz hervorragend! Und das braucht ihr für die Makronen: 200 g Kokosraspel, 200 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und 2 Eiweiß.

Und so geht’s:

Eiweiß in eine Schüssel geben und steif schlagen. Nach und nach Zucker, Vanillezucker und Kokosraspel zugeben. Das Ganze zu einer dicken Masse verrühren.

Mit 2 Teelöffeln jeweils kleine Kügelchen der Masse ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 150°C etwa 10-15 Min. backen.

 

Guten Appetit!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Josefine
Proudly powered by WordPress

Theme: Esquire by Matthew Buchanan.